Bücherei Gols

Echter Lesestoff

Bücherei Gols

offnungszeiten icon

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch: 11-14 Uhr
Freitag: 15-18 Uhr

icon Calendar

ANFAHRT

Bibliothek Gols
Hauptplatz 20
7122 Gols

Bibliothek

Die Gemeindebücherei Gols, seit 1985 ein fester Bestandteil der lokalen Kulturlandschaft, lädt Bücherfreunde und Wissenshungrige in ihre Räumlichkeiten am Hauptplatz 20 ein. Ursprünglich im Gemeindeamt untergebracht, findet man die Bibliothek seit 2003 im stimmungsvollen Ambiente des Weinkulturhauses.

Mit einem umfassenden Bestand von rund 4000 Büchern, die sich über Genres wie Kinder- und Jugendbücher, Romane sowie Sachbücher erstrecken, bietet die Gemeindebücherei Gols Lesestoff für jedes Interesse und Alter. Sie ist ein Treffpunkt für Leseratten und alle, die sich in die Welt der Literatur vertiefen möchten.

Öffnungszeiten der Bücherei sind mittwochs von 11:00 bis 14:00 Uhr und freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr, was Besuchern die Möglichkeit bietet, sich auch während der Woche in die Welt der Bücher zu stürzen.

Bibliothek Gols
Bibliothek Gols
Bibliothek Gols

Bücherschrank

Der immer offene Bücherschrank: Eine Telefonzelle voller Geschichten.

Direkt gegenüber dem Gemeindeamt in Gols steht ein ganz besonderer Ort für Buchliebhaber: der immer offene Bücherschrank, untergebracht in einer umfunktionierten Telefonzelle. Diese einzigartige kleine Bibliothek bietet rund um die Uhr Zugang zu einer Vielzahl von Büchern, die darauf warten, gelesen und geteilt zu werden.

Die Idee hinter diesem offenen Bücherschrank ist einfach: „Nimm ein Buch, hinterlasse ein Buch.“ Jeder ist eingeladen, sich ein Buch auszusuchen oder eines hinzuzufügen, wodurch ein stetiger Austausch von Literatur und Wissen ermöglicht wird. Dies fördert nicht nur die Lesekultur in der Gemeinde, sondern bietet auch eine wunderbare Gelegenheit, Bücher zu entdecken, die man vielleicht selbst nie gekauft hätte.

Ob Krimis, Romane, Sachbücher oder Kinderliteratur, die Auswahl ist vielfältig und wechselt regelmäßig, was jeden Besuch zu einer kleinen Schatzsuche macht. Diese Telefonzelle bietet eine niedrigschwellige, kostenfreie Möglichkeit für alle, am literarischen Leben teilzunehmen und fördert zudem den Gemeinschaftssinn.

Büchertelefonzelle