Alle Informationen der Marktgemeinde Gols zum Thema
COVID-19

CORONAVIRUS – Unterstützungsmaßnahmen der Gemeinde

Liebe Golserinnen und Golser!
Die Ausbreitung des „Coronavirus“ macht es notwendig, von Seiten der zuständigen Behörden verschiedene Maßnahmen zu ergreifen, die wesentlich in das Leben der Bevölkerung eingreifen. Das Ziel dieser Maßnahmen ist eine deutliche Reduktion der sozialen Kontakte der Menschen, um die Ausbreitung des Virus entscheidend zu verlangsamen. Dadurch soll gewährleistet werden, dass das Gesundheitssystem auch in dieser Not-Situation voll funktionsfähig bleibt und die Versorgung der Bevölkerung gesichert ist.

Die Gemeinde Gols möchte speziell die ältere Generation (über 65 Jahre) bzw. die betroffenen Zielgruppen (z.B. geschwächtes Immunsystem aufgrund einer chronischen Erkrankung) in dieser schwierigen Situation nicht alleine lassen und sie dabei unterstützen, den Alltag so gut wie möglich zu bewältigen.

Sollten Sie jeglichen Bedarf an Einkäufen (Lebensmittel) und Apothekengängen werden wir bestrebt sein, so rasch wie möglich Ihre Anliegen zu erledigen. Dieses kostenlose Service der Gemeinde Gols soll den Schutz der gefährdeten Personengruppen aufrechterhalten. Ausgeliefert wird die benötigte Ware durch unsere Bauhofmitarbeiter, die den Einkauf an der Haustür abstellen werden. Verrechnet wird im Nachhinein, wenn sich die Situation wieder beruhigt hat.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinde und die Gemeindeverwaltung sind in dieser Phase wichtige Kommunikatoren und haben bei der Bewältigung der Situation eine Vorbildfunktion. Bitte wenden Sie sich Montag bis Freitag zwischen 8 bis 16 Uhr telefonisch an die Mitarbeiter im Gemeindeamt unter: 0664/235 59 42

Mit freundlichen Grüßen
Bürgermeister OSR Hans Schrammel

VO Bez Neusiedl am See
Absonderung von Einreisenden

die wichtigsten Informationen
zu COVID-19 vom Land Burgenland

CoronavirusLandInfo